Kosmetikstudios 24 - Schönheitspflege - Make-up - Studioverzeichnis - Videos

Ihre Haut verdient die allerbeste Pflege...

Optimale Pflege im KosmetikstudioDoch vor der eigentlichen kosmetischen Behandlung steht die fachkundige Beratung einer ausgebildeten Kosmetikerin und Visagistin im Vordergrund. Hierzu gehört z.B. eine eingehende Analyse Ihrer Haut und die Verwendung hautverträglicher, allergiegetester kosmetischer Pflegeserien. Achten Sie besonders auf die Sauberkeit und die Einhaltung hygienischer Standards im Kosmetikinstitut Ihrer Wahl.


Schauen Sie beim Kauf von Kosmetika auf das aufgedruckte Verfallsdatum. Laut Kosmetikverordnung müssen ungeöffnete Kosmetikartikel mindestens zweieinhalb Jahre haltbar sein. Nach dem Öffnen können Sie Gesichtscreme, Bodylotion oder Ihre Augenpflege etwa 12 Monate nutzen. Reinigungsmilch hält etwa zwei Jahre, Selbtsbräuner jedoch nur sechs Monate. Kosmetische Produkte sollten kühl und dunkel gelagert werden. Vor ihrem Gebrauch bitte gründlich die Hände waschen und anschließend wieder gut verschließen. Benutzen Sie Pinsel oder Schwämmchen zum Auftragen von z.B. Puder, Lidschatten oder Lippenstift, dann sollten Sie diese regelmäßig austauschen oder zumindest alle acht bis zwölf Wochen reinigen.

Kosmetik-Tipps:

Kosmetik-Videos